Zerkleinertes Rotorblatt einer Windkraftanlage zum Recycling

Verbundpartner

Hochschule Bremen

Prof. Dr.-Ing. Henning Albers

Bisherige Arbeiten

  • Untersuchungen zum Aufbau und zur Organisation von Prozessketten und der technischen Rückbau- und Verwertungssysteme von Windenergieanlagen
  • Analyse des technischen Aufbaus von Windenergieanlagen und Materialzusammensetzungen
  • Netzwerk: Kontaktaufbau zu Akteuren und Veröffentlichung von Ergebnissen auf Konferenzen und in Fachaufsätzen

Bisherige Forschungsschwerpunkte

  • SystOP: Optimierung des Leistungssystems Offshore Wind in der Betriebsphase (BMWi-Förderung und Promotionsvorhaben)
  • Abfallwirtschaftskonzepte bei Offshore-Windparks
  • Entwicklung eines Prognosemodells zur Ermittlung möglicher Auswirkungen des demografischen Wandels und der erweiterten Wertstofferfassung auf die Abfallbehandlungs-kapazitäten (Promotionsvorhaben)
Hochschule Bremen

Universität Bremen

Fachgebiet Resiliente Energiesysteme

Bisherige Arbeiten

  • Modellierung von Stoffströmen zum großskaligen Auf- und Rückbau von Windenergie und Photovoltaik
  • Ökobilanzierung komplexer Produkte (z.B. Windenergie, Elektromobilität)
  • Bestimmung von Recyclingpotenzialen für strategische Metalle aus Altprodukten (Stoffstrommodelle, Verwertungssysteme, Abschätzung zukünftiger Mengen, Ableitung von Handlungsmaßnahmen)
  • Modellbasierte Erkundung von Innovationssystemen und Technologiediffusion

Bisherige Forschungsschwerpunkte

  • agentenbasierte und systemdynamische Modellierung komplexer sozio-technischer Systeme
  • Modellbasierte Analyse von Stoffströmen (Mengen und Qualitäten)
  • Energiesystemanalyse (Resilienz, Vulnerabilität, Umweltfolgen)
  • Entwicklung von Resilienzkriterien und Gestaltungselementen für resiliente sozio-technische Systeme
Universität Bremen Fachgebiet Resiliente Energiesysteme

brands & values GmbH

Die brands & values GmbH ist eine Unternehmensberatung mit der Spezialisierung auf die Nach-haltigkeitsberatung. Der Schwerpunkt liegt insbesondere in der ökologischen Nachhaltigkeit. Die Geschäftsfelder lassen sich in die nachfolgenden Bereiche untergliedern:
  • Ökobilanzierung & Lebenszyklusanalyse
  • Umweltmanagement
  • Nachhaltigkeitsstrategie
  • Nachhaltigkeitskommunikation & -berichterstattung
  • Nachhaltigkeitssoftware
brands & values GmbH